Sie haben Fragen?
Verkaufen

Luftaufnahmen und 360-Grad-Rundgänge

Begeistern Sie Kaufinteressenten und Mieter mit eindrucksvollen Aufnahmen Ihrer Immobilie

Wenn es um den Verkauf Ihrer Immobilie geht, sollten Sie nichts dem Zufall überlassen und Ihre Immobilie im besten Licht darstellen. Besonders eindrucksvoll können Sie potentiellen Kaufinteressenten die Außen- und Innenansicht der Immobilie mit 360-Grad- oder Luft-Aufnahmen schmackhaft machen. 

Sicherlich ist auch an Ihnen der Trend nicht vorbeigegangen, dass sich die Immobilienmärkte immer weiter aufheizen. So lassen sich in strukturstarken Regionen traumhafte Renditen bzw. Verkaufspreise mit Immobilien erzielen. Weil niemand jedoch gerne die sprichwörtliche Katze im Sack kauft, sind ansprechende Fotos beim Verkauf einer Immobilie so wichtig wie selten zuvor.

Eindrucksvolle Bilder und Videos mit Luft-Aufnahmen

Mit dem Einsatz modernster Technik können Sie Ihre Immobilie aus einer ganz neuen Perspektive präsentieren. Dies geschieht mit hochauflösenden und eindrucksvollen 360-Grad- sowie beeindruckenden Luft-Aufnahmen. Auf diese Weise können Sie Ihre Immobilie stets von Ihrer besten Seite zeigen. Unabhängig davon, ob es um Innen- oder Außenaufnahmen geht, ist der Einsatz von hochwertigem Equipment in jedem Fall zu empfehlen.

Schaden kann es auch nicht, sämtliche Fotografien professionell zu überarbeiten. Als Immobilienverkäufer dürfen Sie nicht vergessen, dass potentiellen Käufern bei oberflächlichen Blicken auf Ihre Immobilie häufig die letzte Entscheidungsfreudigkeit fehlt. Mithilfe von hochwertigen Bildaufnahmen aus allen erdenklichen Perspektiven können Sie der Begeisterung potentieller Käufer etwas auf die Sprünge helfen.

Drohnenvideo

Was dürfen Sie unter einem virtuellen 360-Grad-Rundgang verstehen?

Stellen Sie sich einmal vor, Sie können eine Immobilie online besichtigen, ohne dabei die eigenen vier Wände verlassen zu müssen. Dabei können Sie sich auch noch vollkommen frei durch sämtliche Räume bewegen. Klingt das vielleicht nach einer Utopie für Sie? Mittlerweile besteht jedoch diese Möglichkeit.

 

Eine solche virtuelle Tour setzt sich in der Regel aus Aufnahmen aus sämtlichen Räumen zusammen. Der jeweilige Betrachter kann beispielsweise in der Außenaufnahme starten und dann die Immobilie wie bei einer klassischen Besichtigung virtuell betreten und sich durch die gewünschten Räumlichkeiten navigieren.

 

Durch solche 360-Grad-Rückgänge lassen sich Immobilien auch virtuell erleben; dies nicht nur emotional, sondern zu jedem gewünschten Zeitpunkt. Miet- und Kaufinteressenten können so deutlich besser abschätzen, ob sie sich ein Leben in der Immobilie vorstellen können, selbst wenn sie aktuell noch in einer anderen Stadt wohnhaft sind.

Video
Video abspielen
Luftaufnahmen und 360-Grad-Rundgänge

Begeistern Sie Kaufinteressenten und Mieter mit eindrucksvollen Aufnahmen Ihrer Immobilie

Wenn es um den Verkauf Ihrer Immobilie geht, sollten Sie nichts dem Zufall überlassen und Ihre Immobilie im besten Licht darstellen. Besonders eindrucksvoll können Sie potentiellen Kaufinteressenten die Außen- und Innenansicht der Immobilie mit 360-Grad- oder Luft-Aufnahmen schmackhaft machen. Wie Sie dabei am besten vorgehen, erfahren Sie in diesem Artikel.

Sicherlich ist auch an Ihnen der Trend nicht vorbeigegangen, dass sich die Immobilienmärkte immer weiter aufheizen. So lassen sich in strukturstarken Regionen traumhafte Renditen bzw. Verkaufspreise mit Immobilien erzielen. Weil niemand jedoch gerne die sprichwörtliche Katze im Sack kauft, sind ansprechende Fotos beim Verkauf einer Immobilie so wichtig wie selten zuvor.

Eindrucksvolle Bilder und Videos mit Luft-Aufnahmen

Mit dem Einsatz modernster Technik können Sie Ihre Immobilie aus einer ganz neuen Perspektive präsentieren. Dies geschieht mit hochauflösenden und eindrucksvollen 360-Grad- sowie beeindruckenden Luft-Aufnahmen. Auf diese Weise können Sie Ihre Immobilie stets von Ihrer besten Seite zeigen. Unabhängig davon, ob es um Innen- oder Außenaufnahmen geht, ist der Einsatz von hochwertigem Equipment in jedem Fall zu empfehlen.

Schaden kann es auch nicht, sämtliche Fotografien professionell zu überarbeiten. Als Immobilienverkäufer dürfen Sie nicht vergessen, dass potentiellen Käufern bei oberflächlichen Blicken auf Ihre Immobilie häufig die letzte Entscheidungsfreudigkeit fehlt. Mithilfe von hochwertigen Bildaufnahmen aus allen erdenklichen Perspektiven können Sie der Begeisterung potentieller Käufer etwas auf die Sprünge helfen.

Die Vorteile von 360-Grad-Rundgängen in der Übersicht
  • Besichtigungen von Immobilien lassen sich zeitsparend online durchführen, ohne dabei die eigenen vier Wände verlassen zu müssen.
  • Sie können Ihren Kreis aus potentiellen Interessenten auf Personen aus anderen Städten oder sogar anderen Ländern erweitern.
  • Personen, die echtes Interesse an einer Miete oder einem Kauf haben, lassen sich besser vorqualifizieren.
  • Im Vergleich zur klassischen Immobilienfotografie entsteht mit 360-Grad-Aufnahmen ein deutlich besserer räumlicher Eindruck. 
  • Letztlich können Sie durch 360-Grad-Aufnahmen Ihrer Immobilie die Vermarktungschancen deutlich verbessern und sich von anderen Anbietern positiv abheben.

Möchten Sie noch einen Schritt weitergehen, sind auch Immobilienaufnahmen aus der Luft möglich. Mit diesen Aufnahmen erreichen Sie ganz besondere Perspektiven und können auch größere Anwesen vollumfänglich präsentieren. Solche Aufnahmen lassen sich vergleichsweise einfach per Kamera-Drohne anfertigen.

Luftaufnahmen für den Verkauf Ihrer Immobilie

Wenn es um einen Immobilienverkauf geht, sind ansprechende und aussagekräftige Exposés immer wieder der Schlüssel zum Erfolg. Dies gilt sowohl hinsichtlich einer schnellen Abwicklung als auch in Sachen Kaufpreis. Je aussagekräftiger und exklusiver ein Exposé gestaltet ist, umso gezielter können Sie als Verkäufer die gewünschte Käufer- oder Mieterschicht ansprechen. Mithilfe professioneller Luftaufnahmen von Grundstücken und Häusern haben Sie ein wertvolles Ass im Ärmel, um Ihre Immobilie aus nahezu allen erdenklichen Perspektiven präsentieren zu können.

 

Dabei ist es unabhängig, ob es sich um eine gewerbliche Immobilie, ein Mehrfamilienhaus, ein kleines Einfamilienhaus oder ein ausladendes Anwesen mit umliegenden Nebengebäuden und Parkanlagen handelt. Sämtliche Objekte lassen sich optimal mithilfe einer Drohne aus der Luft fotografieren – und auf eine ansprechende Art durch ein Video oder hochauflösende Fotos darstellen. Ihre potentiellen Käufer oder Mieter werden davon garantiert begeistert sein.

Besuchen Sie uns für Aktuelles auch auf unseren Social-Media-Kanälen.

RN Immobilien GmbH
Kontaktformular
* Pflichtfelder
   Ihre Daten werden verschlüsselt übertragen und nicht an Dritte weitergegeben.